Bad Players Dixieland Quintett (CH)

Markus Hächler: Trompete
Nic Engler: Klarinette
Edy Kieser: Banjo
Thom Grüninger: Thom Grüninger
Jimmy Wettach: Bass
Hans Brunner: Schlagzeug

Donnerstag: 19:00 – 20:45
Bühne: Schwanenplatz

Vor 60 Jahren begannen die drei Engler-Brüder New Orleans Jazz zu spielen. Da sie von ihrer Kunst nicht sehr überzeugt waren, nannten sie sich „Bad Players“. Heute, 60 Jahre später ist das ganz anders. Fast alle sind Profi-Musiker und vier davon sind Bandleader mit eigenen Bands. Sie spielen Kompositionen der Jahre 1920 – 1940 im  Dixieland-Stil.