DONNERSTAG UND FREITAG
25. – 26.8.2022

Daccordeon (CH)

Francis Coletta: Gitarre
Kalli Gerhards: Bass
Chris von Hoffmann: Schlagzeug
Gastmusiker: Daniel Küffer, Saxophon

Donnerstag: 21:45 – 23:30
Bühne: Gerbiplatz

www.daccordeon.ch

Der aus Marseille stammende Gitarrist Francis Coletta gründete 2009 zusammen mit dem Schlagzeuger Chris von Hoffmann die Band „Daccordeon“, die sich der französischen Musette und der Jazzliteratur widmet. Seit der Gründung am Bass dabei ist Kalli Gerhards, der zuverlässige Time-Keeper und Solist, welcher in seiner langen Karriere, viele internationale Jazzgrössen begleitet hat. Gastsolist ist der Schweizer Saxophonist Daniel Küffer, ein geschätzter Partner von international tätigen Musikern im Rahmen von Live- und Studioprojekten. Seit 2001 arbeitet er u. a. intensiv mit dem Harfenisten Andreas Vollenweider zusammen.