DONNERSTAG UND FREITAG, 29. – 30. 8. 2019
DO CHF 17.00 / FR CHF 17.00

Musikschule Zug presents Talents

Freitag: 19:00 – 21:15
Bühne: Gerbiplatz

www.musikschulezug.ch

Musikschüler brauchen Plattformen, um ihr Können einem breiten Publikum zu zeigen. Für die Genres Jazz, Rock und Pop ist eine davon seit Jahren die Jazz Night Zug. Zuerst präsentieren Saxophonisten rund um Matthias Tschopp und Linus Amstad ihre Kunst. Gesangstalente aus der Schule von Veronika Stalder haben sich mit den Rock-Knüllern von Queen auseinandergesetzt, ein ergiebiges und spannendes Thema. Improvisationen gehören zum Jazz wie Salz und Pfeffer in die Suppe. Damit setzt sich der Jazzworkshop, geleitet von Thomas Tavano, auseinander.


Saxophonensemble:
Alessandro d’Episcopo: Keyboards
Thomas Tavano: Bass
Emanuel Rüttimann: Schlagzeug

Mischa Zimmermann, Lars Weber, Emilia Carl, Tim Kobelt, Levente Din, Lena Hausheer, Nathaniel Cartier, Leo Wittwer, Andrea Luca Bossard, Joël Stehlin


Singers:
Alessandro d’Episcopo: Keyboards
Markus Kessler: Gitarre
Thomas Tavano: Bass
Erich Hunkeler: Schlagzeug

Zélie Lam, Maja Joho, Sumako Aschwanden, Nathaniel Cartier, Annemarie Shawi, Meret Sonderegger, Brian Cardone, Ella Oldin, Laura Keiser, Markus Emmenegger


Jazzworkshop:
Markus Emmenegger: Gesang
Joel Stehlin: Saxophon
Marco Capaul: Saxophon
Stefano Atzeni: Saxophon
Leo Wittwer: Saxophon

Daniel Kempf: Saxophon
Paolo Jacomella: Gitarre
Patrizia Henkel: Klavier
Thomas Tavano: Bass
Emanuel Rüttimann: Schlagzeug