DONNERSTAG UND FREITAG, 29. – 30. 8. 2019
DO CHF 17.00 / FR CHF 17.00

Les Solörs

Jonas Knaus: Klarinett
Philippe Balmer: Posaune
Alexander Gsponer: Waschbrett
Chris Eschmann: Banjo
Marc Herrmann: Kontrabass

Donnerstag: 19:00 – 20:45
Bühne: Schwanenplatz

www.les-soloers.ch

Les Solörs spielen gemütlichen, traditionellen New Orleans Jazz. Ein Stil der seit Anfang des letzten Jahrhunderts und bis heute noch in den Strassen von New Orleans zu hören ist. Eingängige Jazz-Melodien zum Mitsummen, gemischt mit einem Hauch von Blues.

Les Solörs, der auf Deutsch geschriebene französische Ausdruck für ‘die Solothurner’, sind eigentlich keine Solothurner. Die 5 Musiker kommen aus dem Aargau, Bern und aus Biel.

Im Herbst 2012 traf man sich spontan zu einer ungeprobten Jazz-Session in den Strassen von Solothurn, der geografischen Mitte der Musiker. Das Projekt stiess beim Publikum auf Anhieb auf grosses Interesse und das Abenteuer ‘Les Solörs’ wurde gestartet.

Inzwischen wurden die Solörs bereits an diversen Grossanlässen engagiert, wie beispielsweise der ‘Jazzparade Fribourg’, dem ‘Street Music Festival Solothurn’ oder ‘New Orleans meets Bulle’ und es folgten viele Auftritte in verschiedensten Schweizer Jazzclubs.

Neben solch grösseren Auftritten eignet sich die Formation und deren Musik aber natürlich auch für fast jeden beliebigen Anlass, sei dies zur schlichten Untermalung eines Apéros oder zur kurzen Showeinlage an einer Hochzeit. Mit etwas Glück hören Sie die Solörs aber auch einfach irgendwo an einer Strassenecke und Sie werden sicher vom New Orleans Spirit angesteckt!